• slider-bruecke.jpg

Nachwuchsförderung

Die Fähigkeiten identifizierter Potenzialträger auszubauen und diese somit auf leitende Positionen sowie Fachpositionen vorzubereiten, ist das Anliegen vieler Unternehmen. Dies geschieht durch spezielle Nachwuchsförderprogramme für Potenzialträger. Solche Förderprogramme stellen ein wichtiges Instrument zur Motivation sowie zur Bindung von Potenzialträgern dar. Ein konsequentes, die Laufbahn des Mitarbeiters begleitendes Angebot an Möglichkeiten zur eigenen Entwicklung steigert die Attraktivität des Arbeitgebers.

blume_2.gif

Die Zielsetzung

Die Vorbereitung der am jeweiligen Programm teilnehmenden Potenzialträger auf die Übernahme von Führungsaufgaben bzw. vergleichbare Fachpositionen. Vermittlung der Inhalte, die die Kompetenzen der Teilnehmer im Hinblick auf diese zukünftigen Positionen ausbauen. Vermittlung, wie sie Mehrwert schaffen können, durch Vernetzung, durch einen kreativen, unvoreingenommenen Umgang mit neuen Fragestellungen, Problemen und Entwicklungen.

Arbeitsinhalte

Training für Nachwuchsführungskräfte mit den Themen:

  • Standortanalyse/Führung/Behandlung konzernrelevanter Themen/Kommunikation/Gesprächsführungstechnik
  • Leitung von Besprechungen/Diskussionen/Verhandlungen
  • Projektmanagement/Veränderungsbereitschaft/Umgang mit Problemstellungen
  • Veränderungsmanagement

Wie: Management Coaching “on the job": Individuelle Förderung durch Management Coaching nach Assessment-Center, Potenzialanalysen etc.
Oder: Inhouse-Seminar von Management Coaching begleitet

 

Die Inhalte hierzu erhalten Sie als PDF zum Dowmload

Seminar „Nachwuchsförderung“ (PDF, 24 kb)

Kontakt aufnehmen